UNDER:GOD
EPISODE 07: Der letzte Tag des Trainungs rückt näher und es wird Zeit für ernste Gespräche. Während einige Wahrheiten bei der UNDER:GOD Truppe ans Licht kommen, kümmert sich Clover um die Insassen und hält mit ihnen ein nettes Pläuschen.


heroes


Rai Ignis Tsuchi Mizu Kaze

RAIJIN; GOTT DES DONNERS

NICKNAMES(S) // rai
AGE // 16
SPECIES // gott/mensch-hybrid
AFFILIATION // elementargötter, under:god

Rai ist die jüngste Elementargöttin ihrer Generation. Als Gott/Mensch Hybrid ist sie jedoch nicht in der Lage, den Alterungsprozess ihres Körpers zu stoppen. Ihr Ziel ist es, ein Vollgott zu werden, weswegen sie sich auch zur Erde begibt.
PERSONALITY
Am Anfang lernt man Rai als sehr scheues und schüchternes Mädchen kennen. Aufgrund der Missachtung wegen ihrer menschlichen Herkunft muss sie mit vielen Strapazen kämpfen. Dennoch gibt sie sich alle Mühe sich der Umgebung anzupassen, auch wenn sie in der Götter aufgewachsen ist.

BIOGRAPHY
Rai kannte nie wirklich ihre Eltern, da diese bei einer Auseinandersetzung mit Sensou, Gott des Krieges ums Leben kamen. Aufgewachsen wurde sie in einem Internat, wo sie auch gleich die Bestimmung bekam, der Gott des Donners der neuen Generation zu werden. Dies ist jedoch einfacher gesagt als getan; denn aufgrund ihrer menschlichen Herkunft ist sie nur in der Lage, die Hälfte ihrer göttlichen Kräfte zu nutzen.

Ihr Leben auf dem Internat war hart; dort werden nämlich die zukunftigen Götter unterrichtet und belehrt, und so richtigen Anschluss konnte sie nie wirklich finden, denn die meisten Götter mieden ihre Präsenz aufgrund ihrer menschlichen Herkunft.

An ihrem fünfzehnten Geburtstag kam Sensou wieder, zertörten einen Teil des Internats und tötete somit auch alle Elementargötter bis auf Rai, die an jenem Tag außerhalb des Internats zu finden war. Auch wenn Rai keine besonderen Verbindungen mit den anderen Elementargötten hegte, verspürte sie einen tiefen Hass gegen Sensou.

Ein Jahr später wurden die neuen Elementargötter auserwählt und wurden kurz darauf auf die Erde geschickt, denn es hat sich herausgestellt dass Sensou sich dort aufspüren würde und die neuen Elementargötter (außer Rai) den Auftrag bekommen hatten, sich dort um den Elementargott zu kümmern. Rai jedoch wurde es verboten, warum auch immer. Dennoch konnte sie durch Betteln ebenfalls auf die Erde versandt werden wo sie nun gemeinsam mit den anderen Elementargöttern unter einem Dach lebt.
ABILITIES
Als Gott/Mensch Hybrid ist sie in der Lage nur die Hälfte ihrer eigentlichen Fähigkeiten zu nutzen. Sie ist nicht mit dem Gott des Donners der Wetterkaste zu verwechseln, denn anders als jener verfügt sie nicht die Fähigkeit, das Wetter zu kontrollieren und ein Donnerwetter herbei kommen zu lassen. Sie ist ebenfalls in der Lage Strom zu kontrollieren, ihn aus den Geräten entziehen und sogar als Waffe zu verwenden. Allerdings kann sie ihren Körper nicht statisch laden um somit stärker zu werden.
KŌJIN; GOTT DES FEUERS

NICKNAMES(S) // ignis
AGE // 18
SPECIES // gott
AFFILIATION // elementargötter, under:god

Hi, der bevorzugt Ignis genannt zu werden, ist der älteste Elementargott seiner Generation. Er wurde gemeinsam mit den anderen Elementargöttern auf die Erde geschickt um sich dort vor Sensou zu verstecken und um die Plagegötter zu beseitigen. Er ist außerdem Kaze's jüngerer Zwillingsbruder
PERSONALITY
Ignis ist neben Kaze und Rai einer der ruhigsten Charaktere. Er ist ebenfalls dafür zuständig das Mizu nicht ständig Mist baut, da dieser wegen seiner rebellischen Natur oft tut was er will. Trotzalldem nimmt er kein Blatt vor dem Mund und sagt oft was er denkt. Ignis ist außerdem jemand der die Ehre der Ältesten nicht verletzen will, weswegen er alles und jeden rechtfertigen will.

BIOGRAPHY
Nachdem Rai's Generation der Elementargötter ausgewählt wurde, wurde er von der göttlichen Kreatur zum Elementargott des Feuers befördert. Er wurde also nicht wie Rai geboren, sondern ihm wurde die Bestimmung gegeben. Wie die anderen Elementargötter seiner Generation beendete er die Götterschule in einem Jahr um schnell auf die Erde zu gelangen. Er wurde außerdem als Anführer der Elementargötter ernannt.
ABILITIES
Wer von einer göttlichen Gestalt zu einem Gott wird, ist somit in der Lage, die vollen Kräfte zu nutzen, da in ihm nur Götterblut fließt. Als Gott des Feuers ist er in der Lage, Feuer zu kontrollieren und sich in Feuer und Flammer zu verwandeln.
SARUTAHIKO ŌKAMI; GOTT DER ERDE

NICKNAMES(S) // tsuchi
AGE // 15
SPECIES // gott
AFFILIATION // elementargötter, under:god

Tsuchi ist von den Elementargöttern seiner Generation der Jüngste. Er ist das Nesthäkchen und scheint noch mit der Rolle des Erdgottes überfordert zu sein, sodass er es eher als Spiel sieht. Er wird immer von Mizu wegen seiner Größe geneckt.
PERSONALITY
Wie auch jeder 15-Jähriger normaler Junge in seinem Alter ist er sehr ehrgeizig und gibt sich manchmal als frecher Bengel hin. Er sieht Rai, Kaze und Ignis als ältere Geschwister und kann Mizu nicht wirklich ausstehen, weil dieser ihn immer hänselt.

BIOGRAPHY
Tsuchi ist neben jeder anderer Elementargott bis auf Rai der neue der Generation. Auch er war eine göttliche Kreatur welche aufgrund von Sensou die Kontrolle seiner Kräfte innerhalb eines Jahres lernen muss um auf die Erde zu gehen. Er freut sich so ziemlich auf die Erde, denn er sieht sie als Spielplatz an und wird auch dort fortan zur Oberschule gehen.
ABILITIES
Da er ein Vollgott ist hat er volle Kontrolle auf die Erde. Er kann sie fruchtbar machen, sie zerbröckeln und sogar Erdbeben erzeugen. Die Erdbeben werden allerdings nur erzeugt wenn seine Emotionen negativ auffallen, sollte er zum Beispiel sehr wütend oder traurig werden.
SUIJIN; GOTT DES WASSERS

NICKNAMES(S) // mizu
AGE // 17
SPECIES // gott
AFFILIATION // elementargötter, under:god

Mizu ist der Wassergott und hat eine sehr rebellische Ader. Diese bringt ihm nicht davon ab seinen Teamkameraden auf die Nerven zu gehen.
PERSONALITY
Mizu ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Nervensäge und ein Rebell. Wäre die Lage in der Götterwelt nicht ernst gewesen wäre er schon längst in der Akademie herausgeflogen. Er hat das Vorlieben den kleinen Tsuchi zu necken. Außerdem ist er ziemlich vorlaut.

BIOGRAPHY
Mizu besitzt die gleiche Rolle wie auch Ignis, Tsuchi und Kaze. Er hatte allerdings nie so wirklich Lust auf den Auftrag sodass er sogar Unterrichtsstunden geschwänzt hat.
ABILITIES
Er ist in der Lage unterwasser zu atmen, es regnen zu lassen und kann sogar Tsunamis auslösen, welches er nur machen kann wenn er sauer ist.
FŪJIN; GOTT DES WINDES

NICKNAMES(S) // kaze
AGE // 18
SPECIES // gott
AFFILIATION // elementargötter, under:god

Kaze ist der Gott des Windes und soll sowas wie die Mutterfigur der anderen Götter darstellen. Es wird angedeutet dass Ignis und Kaze sich sehr nahe stehen und Kaze sich sehr um den Feuergott sorgt. Viele sehen dies als das sogennante "geschwisterliche Band" an, da beide Zwillinge sind.
PERSONALITY
Kaze redet im Grunde nicht sehr viel und zeigt sich eher sehr erwachsen gegenüber den anderen Göttern. Sie ist ebenfalls eine der Ältesten der Truppe.

BIOGRAPHY
Kaze und Ignis sind Zwillinge und die ersten seit über zweihundert Jahren. Sie ist ebenfalls wie ihr Bruder einer der Götter ihrer Generation geworden und für den Auftrag die Plagegötter zu beseitigen ausgebildet worden.
ABILITIES
Kaze kann Wind erzeugen, sich in Wind verwandeln und sogar Wirbelstürme erzeugen. Diese kann sie aber auch nur erzeugen, wenn sie ziemlich wütend wird.